Sie befinden sich hier: Zukunft Stadtgrün


Zukunft Stadtgrün

Zukunft Stadtgrün Gropiusstadt

  • Fehlendes Bild auf der Seite:

Teilhabe für Alle – Barrierefreie Gropiusstadt

Nachdem die S.T.E.R.N. GmbH bereits seit 2005 in der Gropiusstadt im Rahmen des Städtebauförderprogramms Soziale Stadt mit dem dortigen Quartiersmanagement und der Gebietskoordination beauftragt ist, erfolgte im Oktober 2017 die Erweiterung des Auftrags um die Gebietskoordination für das Städtebauförderprogramm Zukunft Stadtgrün.Zudem sind dem Bezirksamt Neukölln aus dem Programm Zukunft Stadtgrün Fördermittel bewilligt worden, mit denen in den nächsten Jahren Barrieren für Fußgänger, Spielende, Sporttreibende und Radfahrer beseitigt, die Orientierung im Quartier verbessert und die Aufenthaltsqualität im öffentlichen Grün- und Straßenraum gesteigert werden sollen.  Dies sind großartige Möglichkeiten, um die Lebensqualität in der Gropiusstadt zu steigern und die Teilhabe aller an Bewegungs-, Verkehrs-, Spiel-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Freien zu ermöglichen.


Bald werden wir Sie hier über die Einzelheiten informieren!

Weitere Informationen zum Förderprogramm Zukunft Stadtgrün erhalten Sie unter http://www.bmub.bund.de/themen/stadt-wohnen/staedtebau-foerderung/zukunft-stadtgruen/

 

Veranstaltungen

15.11. 2017  10 Uhr
Straßenknirpse. Theater für Kinder ab 5 zum Mitspielen

Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal, Bat-Yam-Platz

17.11. 2017  10 -13 Uhr
Workshop Baby- und Kleinkindernährung
Nachbarschaftszentrum, Wutzkyallee 88

18.11. 2017  18 Uhr
Lieder-Konzert
Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7

21.11. 2017  14 Uhr
Theaterstück "Liebe im Alter"
Apfelsinenkirche, Ev. Kirchengemeinde
Joachim-Gottschalk-Weg 41

21.11. 2017  16 - 18 Uhr
Bürgersprechstunde mit Karin Korte, Mitglied im Abgeordnetenhaus
Lipschitzallee 69

23.11. 2017 16.30 Uhr
"Immer dieses Theater mit den Handys". Imropvisationstheater für Eltern mit den "Gorillas"
Apfelsinenkirche, Ev. Kirchengemeinde
Joachim-Gottschalk-Weg 41

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

>> mehr Infos zu den Veranstaltungen