Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Ideen für eine noch lebenswertere Gropiusstadt gesucht! Einladung zur Ideenwerkstatt am 13.11.
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Das Programm Soziale Stadt stellt auch 2018 wieder Mittel bereit, um Projekte zu fördern, die zu einer positiven Entwicklung der Gropiusstadt beitragen.
Fehlendes Bild ""

Welche Projekte dies sein könnten, darüber möchten wir - das Quartiersmanagement-Team -
mit Ihnen ins Gespräch kommen und laden Sie dazu herzlich ein zur Projektideen-Werkstatt am

Montag, 13.November um 16.30 Uhr im Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee, Wutzkyallee 88

Es werden erste Ideen vorgestellt und weitere Ideen gesammelt. Dann wird gemeinsam diskutiert, inwiefern die Ideen nützlich für den Stadtteil und seine Bewohner*innen sein und  wie sie realisiert werden können und sollten.

Die Ergebnisse der Diskussion  fließen in die Förderentscheidung ein, die der Quartiersrat der Gropiusstadt im Dezember 2017/Januar 2018 treffen wird.

Wir freuen uns darauf Ihre Meinung zu hören und begrüßen Sie gerne am 13.11.2017 im Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee!
Für Getränke und Snacks ist gesorgt



Dateien:
Projektideenwerkstatt.pdf (Dateigröße: 343 KB)


< Zurück zur Auswahl-Liste

Veranstaltungen

Di 16.01.    16.30 Uhr
Vortrag: Die Diät-Lüge. Abnehmen beginnt im Kopf
Selbsthilfezentrum, Lipschitzallee 80

Di 23.01.  14.30 Uhr
Bingo
Kurt-Exner-Haus, Wutzkyallee 65

Do 25.1.  19 Uhr
Ökumenischer Gesprächsabend
Ev. Kirchengemeinde, Joachim-Gottschalk-Weg 41

Fr 26.01.  15 18 Uhr
Ausflug zur Schlittschuhbahn für Grundschulkinder
Familienzentrum Manna, Lipschitzplatz

Sa 27.01.  14-17 Uhr
Stress-Abbau-Training
Selbsthilfezentrum; Lipschitzallee 80

Di 30.01. 16-18 Uhr
Bürgersprechstunde mit Karin Korte, MdA
Wahlkreisbüro, Lipschitzallee 69

Di 30.01.  15-16.30 Uhr
Informationen zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht
Waschaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12

 

 

 

 

 

>> mehr Infos zu den Veranstaltungen