Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


"Plogging" in der Gropiusstadt: Müll Beseitigen und Joggen in einem
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Am Mittwoch, 30.05. ab 11 Uhr , Treffpunkt Wutzkycenter, wird "geploggt"
Fehlendes Bild "Bezirksbürgermeister Hikel ist nicht nur beim Boxtraining sportlich unterwegs. Seine Lauf-Leidenschaft verbindet er jetzt mit der Müllaufsammel-Aktion "Plogging""

Bezirksbürgermeister Hikel ist nicht nur beim Boxtraining sportlich unterwegs. Seine Lauf-Leidenschaft verbindet er jetzt mit der Müllaufsammel-Aktion "Plogging"

Bezirksbürgermeister und Lauf-Fan Martin Hikel gibt den offiziellen Startschuss zum skandinavischen Fitness- und Saubermachtrend "Plogging" in Berlin.

Plogging ist ein Kunstwort, ein Mischung aus Jogging und „plocka“, dem schwedischen Wort für aufheben. Läufer sammeln also beim Joggen Müll auf.

Das erste Plogging-Event startet vor dem Wutzky auf dem Rotraut-Richter-Platz. Mit dabei sind Mieter aus dem Wutzky-Center, Schul-kinder benachbarter Schulen, der Verein wirBERLIN und die Neu-köllner Kampagne „Schön wie wir“.

Für eine saubere Gropiusstadt!







< Zurück zur Auswahl-Liste

Veranstaltungen

22.06.  15 – 18 Uhr
Dorfplatzfest an der Janusz Korczak Grundschule
Wildhüterweg 5

22.06.  18 – 20 Uhr
Lagerfeuer auf dem Abenteuerspielplatz Wildhüterweg
Wildhüterweg 1

23.06. ab 10 Uhr
degewo Schüler-Triathlon
Kombibad Lipschitzallee, degewo-Stadion Lipschitzallee

Fr 29.06.2018, 15 – 18 Uhr
Sommerfest am Waschhaus-Café
Eugen-Bolz-Kehre 12
Freier Eintritt 

Sa 30.06.  13 – 17 Uhr 
Sommerfest: 10Jahre MANNA-Familienzentrum + 5 Jahre MANNA Kita 
Auf dem Lipschitzplatz & im Manna, Lipschitzallee 72
Spielekarte 2,50 Euro inkl. HotDog und Getränk