Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


WIEDER BAUHAUS-WERKSTÄTTEN!
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Mitmachen und Bauhaus-Ideen erleben und umsetzen mit der Künstler- und Theatergruppe BRAND im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Fehlendes Bild ""

2019 feiert auch die Gropiusstadt das 100jährige Jubiläum des Bauhaus - der von Walter Gropius in Weimar gegründeten und später in Dessau ansässigen Schule für Architektur, Kunst und Design.

Jetzt im Bauhaus-Jahr bietet BRAND (Verein für theatrale Feldfoschung) in künstlerisch-praktischen Workshops, was die Ursprungsgedanken des Bauhaus heutzutage an Ideen und Impulsen für das Zusammenleben im Stadtteil bringen können.

Wer also Lust am Experimentieren mit Materialien, Räumen und Kunst hat, ist herzlich eingeladen zu verschiedenen offenen Werkstätten:

MENSCH – RAUM – GROPIUSSTADT
Raumerkundung mit theatralen Mitteln

Den Ideen und Methoden des Bauhauses folgend, nehmen wir spielerisch die Verbindung von Körper, Raum und Architektur wahr und gestalten einen gemeinschaftlichen Forschungsprozess – mittels Übungen zur Körper- und Raumwahrnehmung und an verschiedenen Orten in der Gropiusstadt.

Weitere offene Werkstätten gibt es zu:

  • Materialerforschung
  • Farben und Formen
  • Schrift und Sprache

Die Werkstätten finden statt im
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1, Theaterprobensaal

Die genauen Termine finden Sie im Flyer. Einfach auf die pdf.Datei weiter unten klicken.


Für weitere Fragen zu den aktuellen Workshops kontaktieren Sie Brand e.V. unter info@brandschrift.de, www.brandschrift.de oder unter Tel. 030 - 43 73 79 93

Das Projekt ist gefördert über das Programm Soziale Stadt.

 



Dateien:
Flyer_Werkstaetten_2_01.pdf (Dateigröße: 1.2 MB)


< Zurück zur Auswahl-Liste

Quartiersräte über "20 Jahre Soziale Stadt" und Verstetigung
 

Veranstaltungen

Mi 22.05.  16-18 Uhr
Gesundes Kochen, Seilspiele im Hof
Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37

Do 23.05.  16-18 Uhr
Energiebällchen, Müslikugeln selbst machen, Ballspiele im Hof
Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37

Do 23.05.  19 Uhr
Gespräch: Frauen- und Familienarbeit in der Gropiusstadt
Frauencafé, Löwensteinring 22a

Sa 25.05  11 Uhr
Lesung in russisch/persisch/deutsch
Interkultureller Treffpunkt im Gemeinschaftshaus

Mo 27.05.  15-17 Uhr
Die Sache mit der Demenz
Nachbarschaftszentrum, Wutzkyallee 88

Di 28.05.  18 Uhr
Film über den Alltag in der Ost-Ukraine
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal