Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Einladung zum dritten Stadtteilspaziergang
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
„Grüne Orte in der Gropiusstadt“ am 28. September, 17 Uhr Treffpunkt: Wildmeisterdamm/Ecke Lipschitzallee
Fehlendes Bild ""

Ob zum Schwatzen, Bummeln, Ausruhen oder zum Chillen, die Gropiusstadt bietet zahlreiche Lieblingsorte, um sich im Alltag zu treffen. Was macht diese Orte aus und wie kann man sie schöner und noch einladender gestalten? Wie kann man auch wenig frequentierte Grünanlagen, Spielflächen und Plätze zu lebenswerten Begegnungsorten im Grünen machen? Das Quartiersmanagement Team lädt herzlich zum Spaziergang durch den Stadtteil ein, um die Orte aus dem Blickwinkel der Bewohnerinnen und Bewohner der Gropiusstadt zu betrachten, denn „Ich sehe was, was du nicht siehst“.

Jugendliche, Senioren, junge Mütter – jeder hat seine eigene Vorstellung darüber, wie eine Grünfläche gestaltet werden soll: eine Anlage zum Skaten, mehr Papierkörbe für eine saubere Umgebung, Hängematten unter den Bäumen, mehr Bänke zum Ausruhen oder ein Gartenprojekt zum Entschleunigen im Alltag.

Interessierte Gropiustädterinnen und Gropiusstädter, die ihre gestalterischen Ideen einbringen oder sich einfach gerne bei einem ca. anderthalb stündigen Spaziergang mit dem QM-Team über das Quartier austauschen möchten, sind eingeladen mitzukommen und sich Gedanken zu machen. Im Anschluss an die Begehung werden die Vorschläge bei Snacks und Erfrischungen gesammelt und diskutiert.

Um eine unverbindliche Anmeldung beim Quartiersmanagementbüro wird gebeten, um die Vorbereitungen für die Nachbesprechung zu erleichtern. Dennoch sind Kurzentschlossene eingeladen, einfach spontan zum Treffpunkt zu kommen.

Tel. 60 97 29 03 oder qm-gropiusstadt@stern-berlin.de







< Zurück zur Auswahl-Liste

Die Aktionen zu „100 Jahre Bauhaus“ in der Gropiusstadt, 2019
 

ACHTUNG

Gropiusstädter Einrichtungen sind während der Corona-Pandemie folgendermaßen erreichbar:

Das  Gemeinschaftshaus ist derzeit geschlossen.
___________

Der Verein ImPuls steht für telefonische Beratung
weiter zur Verfügung Mo-Fr unter 90239-1415 und 0163 2100 582.
___________

Das Frauen-Café Gropusstadt: Telefonische
Beratung unter 602 46 17 oder per E-Mail unter frauencafe-berlin@gmx.de
zur Verfügung.
____________

Der Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café ist erreichbar unter Tel. 303 614 12
____________

Das Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee ist telefonisch unter 661 62 09
oder auch per E-Mail unter team@wutzkyallee.de erreichbar
_____________

Telefonische Sprechstunden der Bürgerhilfe:
Dienstags 10-12 Uhr, donnerstags 10-12 Uhr.
Tel. 60250908.
_____________
Selbsthilfezentrum Lipschitzallee 80 und Löwensteinring 13a.
Einzelberatungen nach tel. Anmeldung unter 605 66 00
_____________
Stadtvilla Global. Angebote für feste Gruppen. Bitte erfragen unter Tel. 603 10 80.
Der Mädchenladen im Gemeinschaftshaus bleibt leider noch geschlossen.
______________
Lipschitzkids bieten ein eingeschränktes Angebot und vor allem draußen. Tel. 29 36 88 43
______________
Wilde Hütte. Angebote finden für bis zu 10 Mädchen statt. Tel. 604 10 93
_______________
Jugendclub Ufo. Bitte vorher anmelden am Tag des Besuches zwischen 10-14:00 Uhr unter 60 33 355.
Pro Anmeldung gibt es ein Besuchszeitfenster von 2 Stunden. Bei Eintritt muss ein Ausweis (Schülerausweis, Personalausweis) und eine Telefonnummer eines Erziehungsberechtigten vorgezeigt werden.
_______________
Diakonie Haltestelle Neukölln Süd. Ab 02.06.: Mo.-Fr. von 9 bis 17 Uhr für telefonische Anfragen/ Beratungen und nach Terminvereinbarung auch wieder persönliche Beratungen. Unsere offene Sprechstunde bleibt geschlossen, Gruppenangebote für Menschen mit einem Pflegegrad ebenfalls. Tel. 39 20 62 91.