Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Märchen in der Gropiusstadt
Kategorie: Aktuelles, Nachrichten
Das Moritatenzelt erzählt Kita- und Schulkindern im Gemeinschaftshaus kostenlos Märchen aus aller Welt.
Fehlendes Bild ""

Im Sportkabinett im Gemeinschaftshaus findet im November 2020 erstmals das bereits im

Körnerpark Neukölln erfolgreiche Moritatenzelt statt. Erzähler*innen tragen Märchen aus 18

verschiedenen Ländern für angemeldete Schulklassen und Kita-Gruppen vor.

 

Das Besondere am Neuköllner Moritatenzelt ist, dass die Märchen in der jeweiligen Originalsprache erzählt werden. Die Märchen werden durch große bunte Bilder illustriert, die von Künstler*innen aus eben diesen Ländern gestaltet wurden. Sprachkenntnisse sind also nicht notwendig – die Illustrationen, sowie Gestik und Mimik machen es einfach, die Geschichten zu verstehen. Anschließend besprechen die Erzähler*innen und die Kinder die Märchen gemeinsam auf Deutsch.

Wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihrer Kita- oder Grundschulgruppe besuchen!

 

Hygienehinweis (Stand 22. September 2020): Jede Vorstellung findet für feste Klassen-/

Gruppenverbunde einer Einrichtung statt. Maskenpflicht beim herein- und herausgehen.

Während der Vorstellung können die Masken abgesetzt werden.

 

02. bis 20. November 2020

Mo. bis Fr. 09:00 – 13:00 Uhr

Dauer ca. 60 Minuten.

Der Besuch ist kostenlos.

 


Anmeldungen bitte unter (030) 90239 1413

Sportkabinett Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Bat-Yam-Platz 1

12353 Berlin

Weitere Informationen:

 

www.berlin.de/kunst-und-kultur-neukoelln/veranstaltungen/moritatenzelt

 







< Zurück zur Auswahl-Liste

Die Aktionen zu „100 Jahre Bauhaus“ in der Gropiusstadt, 2019
 

ACHTUNG

Gropiusstädter Einrichtungen sind während der Corona-Pandemie folgendermaßen erreichbar:

Das  Gemeinschaftshaus ist derzeit geschlossen.
___________

Der Verein ImPuls steht für telefonische Beratung
weiter zur Verfügung Mo-Fr unter 90239-1415 und 0163 2100 582.
___________

Das Frauen-Café Gropusstadt: Telefonische
Beratung unter 602 46 17 oder per E-Mail unter frauencafe-berlin@gmx.de
zur Verfügung.
____________

Der Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café ist erreichbar unter Tel. 303 614 12
____________

Das Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee ist telefonisch unter 661 62 09
oder auch per E-Mail unter team@wutzkyallee.de erreichbar
_____________

Telefonische Sprechstunden der Bürgerhilfe:
Dienstags 10-12 Uhr, donnerstags 10-12 Uhr.
Tel. 60250908.
_____________
Selbsthilfezentrum Lipschitzallee 80 und Löwensteinring 13a.
Einzelberatungen nach tel. Anmeldung unter 605 66 00
_____________
Stadtvilla Global. Angebote für feste Gruppen. Bitte erfragen unter Tel. 603 10 80.
Der Mädchenladen im Gemeinschaftshaus bleibt leider noch geschlossen.
______________
Lipschitzkids bieten ein eingeschränktes Angebot und vor allem draußen. Tel. 29 36 88 43
______________
Wilde Hütte. Angebote finden für bis zu 10 Mädchen statt. Tel. 604 10 93
_______________
Jugendclub Ufo. Bitte vorher anmelden am Tag des Besuches zwischen 10-14:00 Uhr unter 60 33 355.
Pro Anmeldung gibt es ein Besuchszeitfenster von 2 Stunden. Bei Eintritt muss ein Ausweis (Schülerausweis, Personalausweis) und eine Telefonnummer eines Erziehungsberechtigten vorgezeigt werden.
_______________
Diakonie Haltestelle Neukölln Süd. Ab 02.06.: Mo.-Fr. von 9 bis 17 Uhr für telefonische Anfragen/ Beratungen und nach Terminvereinbarung auch wieder persönliche Beratungen. Unsere offene Sprechstunde bleibt geschlossen, Gruppenangebote für Menschen mit einem Pflegegrad ebenfalls. Tel. 39 20 62 91.