Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Wozu Stadtteilzentren?
Kategorie: Aktuelles, Nachrichten
Wie wichtig Stadtteilzentren für die Menschen vor Ort sind, stellte eine Tagung heraus, die Anfang des Jahres im Bezirksamt Neukölln stattfand.
Fehlendes Bild ""

Im Februar trafen sich auf Inititative des Stadtteilzentrums Neukölln Süd Stadtteilzentrums-Macher und Macherinnen mit den Zuständigen aus dem Neuköllner Bezirksamt um die Rolle und Aufgaben von Stadtteilzentren zu besprechen. Sie sind wichtige Anlaufstellen im Kiez für die Bewohnerinnen und Bewohner, Orte der Bildung und Kultur und des Miteinanders. Die Stadtteilzentren benötigen aber auch Unterstützung von der Politik, um ihre Arbeit erfolgreich leisten zu können.

Wie dies funktionieren kann und was es dazu braucht, lesen Sie in der Dokumentation, die Sie hier als pdf-Datei herunterladen können.

 



Dateien:
Fachtag_STZ.pdf (Dateigröße: 1,85 MB)


< Zurück zur Auswahl-Liste

Quartiersräte über "20 Jahre Soziale Stadt" und Verstetigung
 

Veranstaltungen

Mi 19.02. 19:00 Uhr
Schlauer Mittwoch
ACHTUNG: Diesmal im Café Happiness, Lipschitzplatz

Do 20.02.  - 01.03.
Stadtvilla goes Berlinale. Gemeinsam Filme gucken auf der Berlinale.
Wegen Kosten, Zeit, Ort bitte bei der Stadtvilla Global anrufen . Tel. 6031080

Do 27.02. 12:00 – 14:00 Uhr
Blini-Fest: Wir feiern Masleniza
Interkultureller Treffpunkt ImPULS 
im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Sa 29.02. 15:00 Uhr
Swing meets Schlager: „Ein bisschen Spaß muss sein“
Rainer Sommer & Metropolitan Orchestra

Gemeinschaftshaus, Großer Saal