Sie befinden sich hier: Zukunft Stadtgrün / Tag d. Städtebauförderung 2019


Tag d. Städtebauförderung 2019

Mit einem bunten Fest wurde zum Tag der Städtebauförderung am 11. Mai 2019 dazu eingeladen, die Sanierung des Brunnens zu feiern. Die Maßnahme wird das erste fertiggestellte Bauprojekt des Förderprogramms Zukunft Stadtgrün in der Gropiusstadt sein. Eine Einweihung wird voraussichtlich im Sommer 2019 erfolgen. Der Ende der 1980er Jahre erbaute Brunnen an der Lipschitzallee ist ein wichtiger Treffpunkt in der Gropiusstadt, liegt aber seit knapp 20 Jahren brach.

Bezirksbürgermeister Martin Hikel und Bildungsstadträtin Karin Korte eröffneten die Feier, die durch Live-Musik der Band SwingBop‘ers und sommerliche Erfrischungen begleitet wurde. Die anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner sowie Akteure der Gropiusstadt wurden über den Baufortschritt des Brunnens und weitere anstehende Projekte des Programms Zukunft Stadtgrün im Quartier informiert. Stellwände mit einer Plakatausstellung luden auch vor und nach den Reden dazu ein, tiefere Einblicke in Förderziele und Entwicklungsperspektiven für die Grün- und Freiflächen der Gropiusstadt zu erhalten.

Quartiersräte über "20 Jahre Soziale Stadt" und Verstetigung
 

Veranstaltungen

Mi 20.11.  10.30 Uhr
Uhrige Zeiten. Kindertheater für 6-8Jährige
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal

Mi 20.11.  14 Uhr
30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention: Diskutieren, Bauen, Kochen, Spielen
Abenteuerspielplatz Wildhüterweg 1

Fr 22.11.  10 Uhr
CheMagie-Show. Naturwissenschaften erleben für Kinder ab 9 Jahren.
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal

Sa 23.11.  18.11 Uhr
Galanacht der Neuköllner Karnevalsgesellschaft "Fidele Rixdorfer"
Gemeinschaftshaus, Großer Saal

Mi 27.11.  19Uhr
Schlauer Mittwoch. Ein Quiz für alle.
Martin-Luther-King-Gemeindezentrum
Martin-Luther-King-Weg 6

Fr 29.11.  18.30-20 Uhr
Verstecken und Erschrecken. Gruselgeschichten.
Familienzentrum Manna, Anmeldung erbeten unter Tel. 602 582 84

Sa 30.11.  19 Uhr
Frauen erheben ihre Stimme: Ensemble für türkische klassische Musik
Gemeinschaftshaus, Großer Saal